EXPERTENTIPP für das Unternehmer-Magazin "impulse" (2016)

Fünf Tage die Woche acht Stunden arbeiten – so sieht der Alltag der meisten Angestellten in Deutschland aus. Während Unternehmer selbst meist länger am Schreibtisch sitzen – schließlich ist es ihre Firma, ihr Risiko, ihre Vision – kann es ihren Mitarbeitern auch mal an Motivation mangeln. Also simulieren sie Präsenz und Produktivität am Arbeitsplatz, während eigentlich gequatscht und getrödelt oder absichtlich Arbeit in die Überstunden gelegt wird, die dann abgebummelt werden können.

„Dass Mitarbeiter Produktivität nur vortäuschen, passiert in einem größeren Ausmaß, als wir uns das vorstellen können“, sagt Frank H. Sauer, Coach für Personalführung. Und er kennt auch den Grund für das Verhalten der Mitarbeiter: „In vielen Unternehmen fehlt eine Feedbackkultur und deswegen mangelt es an Vertrauen und Loyalität – und schließlich an Motivation.“

Die Themen in diesem Artikel:

7 Tricks, mit denen Mitarbeiter vorgaukeln, schwer beschäftigt zu sein - also Produktivität nur vortäuschen

So können Chefs auf Drückeberger reagieren

4 Tipps für ein vertrauensvolleres Miteinander

Letzte Änderung: 10.04.2017


Kontakt Coach und Coaching Köln

Termine Workshops und Seminare

Coaching Mallorca und Andalusien

Coaching Wissen Glossar Definitionen

Aktueller Newsletter
vom April 2017:
"Gutes Outplacement"

Zum News-Archiv
Zum News-Archiv

Coach Ausbildung:

Der nächste Durchlauf der Ausbildung zum Coach in Köln beginnt Ende 2017. Einige Module der Semester 1 bis 4 können einzeln gebucht werden. Ausführliche Infos >>

Ausbildung zum professionellen und zertifizierten Coach in Köln

Neue Postkarten:

Postkarte zum Nachdenken. Strategie
Die beste Strategie ist ...
Keine Zeit ist eine Lüge. Nutze Deine Zeit sinnvoll für ein erfülltes Leben!
Keine Zeit! Ist eine Lüge!