ZITATE ÜBER WERT UND WERTE

Eine Sammlung von guten und inspirierenden Zitaten über Werte bzw. Wertvorstellungen


„Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.“

Oscar Wilde, Irischer Schriftsteller (*16. Oktober 1854, †30. November 1900)


„Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“

Wilhelm von Humboldt, Preußischer Gelehrter, Staatsmann und Mitgründer der Berliner Humboldt-Universität (*22. Juni 1767, †8. April 1835)


„Halte immer an der Gegenwart fest. Jeder Zustand, ja jeder Augenblick ist von unendlichem Wert, denn er ist der Repräsentant einer ganzen Ewigkeit.“

Johann Wolfgang von Goethe (*28. August 1749, †22. März 1832)


„Meistens belehrt erst der Verlust uns über den Wert der Dinge.“

Arthur Schopenhauer, Deutscher Philosoph, Autor und Hochschullehrer. (*22. Februar 1788, †21. September 1860)


„Ein freundliches Wort ist mehr Wert als es kostet.“

Ernst Ferstl, Österreichischer Lehrer und Schriftsteller (geb. 19. Februar 1955)


„Ein Zyniker ist ein Mensch, der von jedem Ding den Preis und von keinem den Wert kennt.“

Oscar Wilde, Irischer Schriftsteller (*16. Oktober 1854 b, 30. November 1900)


„Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt.“

Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen (*1. April 1815, †30. Juli 1898) 

Mehr Zitate und Aphorismen zum Thema Werte finden Sie hier:

https://www.wertesysteme.de/tools/wertvolle-zitate/


Diese Seite teilen: