ZIELE EINES COACHINGS

Übergeordnetes Ziel eines jeden Coachings ist es in erster Linie (wirtschaftlichen) Erfolg und persönliche Lebensqualität zu vereinen.

Konkrete Ziele sind beispielsweise:

  • Blockaden im Denken und Handeln lösen
  • die eigene Persönlichkeit entdecken und entfalten (Werte
  • Führen lernen, Mitarbeiter motivieren, Personal weiterentwickeln
  • Unternehmerisches agieren
  • die passenden Entscheidungen treffen
  • die eigene Präsenz steigern

Weiterhin kann mittels Coaching die sog. Resilienz (Widerstandsfähigkeit) trainiert und gesteigert werden.

Wir arbeiten mit unseren Klienten (dem Einzelnen oder der Gruppe) ein größtmögliches, erstrebenswertes „Goal“ heraus, das in fast jedem Fall spielerisch erreicht werden kann. Hierbei vermitteln wir die richtige Technik (Sichtweise, Bewusstsein, Methodik, Werkzeuge) und begleiten den Klienten auch gerne bis zum gewünschten Ziel.

Work-Life-Balance

Der zunehmende Druck durch die hohen Leistungsanforderungen, Verunsicherung ob der Arbeitsplatz bestehen bleibt, die ständige Erreichbarkeit (aufgrund technischer Neuerungen) und/oder die steigende Notwenigkeit zur Mobilität mache vielen Menschen zu schaffen.

Das Schlagwort "Work-Life-Balance" soll hier helfen, wenn man einigen Fachleuten glauben darf. Es soll also die Balance zwischen Arbeit und Leben hergestellt werden. Leider gibt es einen großen Irrtum bei derartiger Betrachtung: Man kann Arbeit nicht vom Leben trennen, denn Arbeit ist ein Teil unseres Lebens - meist sogar ein großer (zumindest zeitlich gesehen).

Fakt ist: Arbeit mit psychischem Stress macht das Leben auf Dauer kaputt. Wenn Ängste dazu kommen, wird das Leben oft zur Plage. Da hilft auch Schönreden nicht.

Durch ein Coaching können demotivierende Faktoren erkannt und dauerhaft abgeschaltet werden.

Erschaffung einer guten Unternehmenskultur

Baukastensystem Unternehmenskultur

Ein weiteres Coaching-Ziel ist, zu einer positiven Unternehmenskultur beizutragen, bzw. diese neu zu schaffen. Eine Studie belegt den Zusammenhang zwischen Betriebsklima und Betriebserfolg: Die hauptsächliche Entstehung einer Unternehmenskultur beruht auf besser motivierten Mitarbeitern und der damit einhergehenden Arbeitsproduktivität.

Warum brauchen wir Coaching? Genau hier agiert der Coach als Schnittstelle: Wir liefern Ihnen quasi einen Baukasten mit Bedienungsanleitung und tragen somit zur Gestaltung Ihrer Unternehmenskultur bei.


Letzte Bearbeitung am 28.07.2017