Weitere Themen (Coaching, Seminare, Vorträge):

Fördern, begleiten, Mut machen, strukturieren, Wege zeigen, Beistand leisten - Coaching ist vielseitig und zielstrebig zugleich.

Persönliche Lebensplanung

Ein Leben gestaltet sich immer so, wie es die äußeren Umstände zulassen und der Mensch selbst darauf Einfluss nimmt. Leider haben wir dies in der Schule nicht gelernt und auch die weiterführenden Entwicklungsfakultäten sind eher lebensfremd als -würdig. Ein Coach ist hier ein guter Wegbegleiter und Impulsgeber.

Konfliktbewältigung

Konflikte sind selten von denjenigen Personen alleine zu bewältigen, die darin verwickelt sind, vor allem wenn der Konflikt länger andauert. Konflikte können durch einfache Meinungsverschiedenheiten, Missverständnissen, festgefahrene oder keine Kommunikation sowie durch Mobbing entstehen. Der Coach kann hier als Vermittler, Übersetzter, Berater und Querdenker fungieren.

Mediation (Streitschlichtung)

Wenn Zwei sich streiten, braucht es einen Dritten. In der Regel wird Streit zwischen zwei "Parteien" nicht geschlichtet, sondern eher geschürt. Hier hilft ein Coach, der zusätzlich als Mediator ausgebildet ist. Mit einfachen Methoden können scheinbar unlösbare Streitigkeiten aufgelöst und sogar manchmal ins positive Gegenteil verkehrt werden.

Talentförderung (Stärken fördern)

Jeder Mensch besitzt wertvolle Talente. Die meisten Talente werden entweder nicht entdeckt oder falsch gefördert. Mut machen, Tipps geben und ggf. Kontakte vermitteln ist hier angesagt. Darüber hinaus die gezielte Förderung der tatsächlichen positiven Ambitionen, Wünsche und Talente.

Musik (mathematisch-philosophische Harmonielehre)

Sinnspruch zu Musik
Postkarte

Frank H. Sauer hat vor vielen Jahren in zahlreichen Seminaren und Vorträgen einen interessanten und verblüffend einfachen didaktischen Ansatz geprägt. Dieser besagt, dass mit einer Neudefinition von Musik und Sport das Bildungssystem und das Verständnis über die Welt, in der wir leben, stressfreier gestaltet werden kann, ohne dabei den Gedanken einer sozialen Leistungsgesellschaft zu verlieren. Vorträge und Seminare dieser Art gibt es in Frankfurt, Hamburg, Köln sowie auf Mallorca und können auch als Inhouse-Seminar gebucht werden – z.B. in Kanzleien, Universitäten / Hochschulen, Unternehmen oder auch Behörden.

Ein erfrischend anderes Seminar, das zum weitreichenden Nachdenken und Vorausdenken einlädt.


Letzte Bearbeitung am 01.07.2017