Strategie

Herkunft des Begriffs

Aus dem altgriechischen "stratēgía", was soviel wie Feldherrnkunst bedeutet. Der deutsche Begriff Strategie wurde aus dem französischen "stratégie" = Taktik übernommen.

Definition

Im Allgemeinen versteht man heute unter einer Strategie, einen genialen Plan zu haben und einer daraus resultierenden ganz bestimmten Vorgehensweise zu folgen; eine effektive Taktik zu besitzen und anzuwenden.

Eine besonders wirksame Strategie beinhaltet alle nachstehenden Faktoren:

  1. Das Unterscheiden zwischen Wichtigem und Unwichtigem
  2. Eine bestimmte Form von Alleinstellung (USP = Unique Selling Proposition)
  3. Gutes Timing
  4. Hohe Effektivität (Hebelwirkung)
  5. Gezielter Einsatz von Ressourcen (Effizienz)
  6. Fokus auf das Wesentliche
  7. Motivierende Aspekte (Mentalität)

Letzte Bearbeitung am 25.06.2018