Flow-Zustand

Flow (Psychologie; engl. „Fließen, Strömen“) bezeichnet das Gefühl der völligen Vertiefung und des Aufgehens in einer Tätigkeit.

Den Begriff ins Deutsche übertragen bedeutet: Schaffens- bzw. Tätigkeitsrausch oder (intuitive) Funktionslust.



Letzte Bearbeitung am 17.09.2017