Aborigines

Ureinwohner Australiens, die vor etwa 40.000 bis 50.000 Jahren den Kontinent besiedelten und heute für viele Lebensweisheiten und ihre Lebensweise bekannt sind und geschätzt werden.

Am ehesten sind ihre Traditionen im Northern Territory erhalten geblieben, wo die Europäer erst spät siedelten. Dort leben sie in den meisten Orten unter sich, weswegen noch fast 60% der Aborigines eine indigene Sprache sprechen.

Bernhard A. Lietaer zitiert in seinem Buch "Die Zukunft des Geldes" 

die Definition des Familienbegriffs durch einen Stammesältesten der Aborigines. Hier nachzulesen (am Ende des Kapitels) >>


Letzte Änderung: 12.11.2016