FÜHRUNG UND LEADERSHIP

Lesen Sie auch den ausführlichen Newsletter: "Die perfekte Führungskraft" vom Oktober 2012!

Synonyme

Direktion, Direktorium, Herrschaft, Kommando, Kontrolle, Lenkung, Management, Oberaufsicht, Stab, Macht, Regie, Spitze, Vorsitz, Vorstand

Verwandte Begriffe

Führungskraft, Inhaber, Unternehmer

Was ist eine Führungskraft?

Das Wort "Führung" hatte in Deutschland bis zu seiner Wiedervereinigung einen negativen Beigeschmack. Wusste man doch, dass Führung nicht nur positive Auswirkungen haben kann. Dennoch ist das Führen eines kleinen oder großen Teams ein elementarer Bestandteil zum Erzeugen einer innovativen Kultur sowie dem Erreichen von Idealen und Werten.

Eine Gruppe von Menschen will - und muss demnach - geführt werden. Wie das funktioniert ist den meisten Unternehmern und Managern selten richtig beigebracht worden. Es schein kein Patentrezept zu geben; und so gibt es nur wenige, die das Handwerkszeug tatsächlich beherrschen. Vor allem in Krisen zeigt sich das Talent einer Führungskraft sehr deutlich.

Fähigkeiten einer Führungskraft

Eine Führungskraft ist eine zur Führung autorisiere Person, die volle Verantwortung für das Erreichen aufgestellter Ziele hat und übernimmt.

 

Die Führungskraft besitzt das Talent zur Motivierung von Mitarbeitern, dem Aufstellen und Einhalten von Regeln, der Planung von Durchführungs-Programmen und der Messung von Ergebnissen.

 

Eine Führungskraft ist in der Lage notwendige Entscheidungen schnell zu treffen und Entscheidungen im Team herbeiführen zu lassen.

 

Eine Führungskraft interessiert sich für das gesamte Team und kennt die wesentlichen Stärken und Schwächen jedes einzelnen.

 

Eine Führungskraft muss authentisch und Vorbild sein, vor allem für die im Unternehmen gewünschten Wertvorstellungen.

Optimieren Sie Ihre Führungsqualitäten!



Unser Leistungsangebot