ZUR PERSON

Coach Frank H. Sauer in Frankreich

Frank H. Sauer ist Jahrgang 1964, ein gebürtiger Süd-Hesse, hat vier Kinder und lebt mit seiner Familie in Hürth bei Köln.

Er gilt heute als einer der ersten Coaches in Deutschland (seit 1996).

Mehrere Hundert Klienten haben sich ihm seither anvertraut und einige aktive Coaches wurden von ihm ausgebildet.

Er zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit, seine Empathie und sein sehr großes unternehmerisches und methodisches Praxiswissen aus.

Sein persönliches Motto heißt: "Unternehmen und Leben im Einklang".

Im Jahr 2000 gründete er federführend, gemeinsam mit Trainern, Beratern und Coaches die Akademie DA VINCI 3000, die bundesweite Kooperationen mit Beratungsunternehmen und Steuerberatungskanzleien pflegt.

2003 erschien sein Buch “Spielend zum Ziel", das nützliche Tipps enthält, wie man den alltäglichen Fallstricken entgehen und seine Potentiale entfalten kann. 2012 erschien eine völlig überarbeitete Ausgabe mit dem Untertitel: "Handbuch für das Erreichen Ihrer persönlichen Ziele".

Seit 2006 hat er sich zusätzlich für gesellschaftspolitische Projekte engagiert und ist seiner Leidenschaft, dem Komponieren und Produzieren von Musik, nachgegangen. Dabei wurden z.B. Filmprojekte realisiert, multimediale Netzwerke aufgebaut und während eines Lehrauftrages an einer Hochschule den Studenten für Kulturmanagement das praxisbezogene Coaching für Künstler und Projektmanagement von Kunstprojekten nahe gebracht.

Coach Frank H. Sauer in Köln am Rheinhafen
Foto: Julia Hüttner

2010 hat er sich einen weiteren Traum erfüllt, indem er Kinder und Jugendliche in einem von der Bundesregierung eingerichteten Projekt unterrichtete und dem Projekt neue Impulse verlieh  vor allem in Sachen Empathie für Heranwachsende und Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt insgesamt.

Ausgebildet wurde Frank H. Sauer durch praxisbezogene eigene und beteiligte Unternehmen sowie von erfahrenen und sehr erfolgreichen Unternehmern. Auch durch persönliche Niederschläge, von denen er sich stets wieder erholte, hat er viel Erfahrung im Umgang mit schwierigen Situationen sammeln können. Dies alles setzt er mit einer großen Leichtigkeit während des gesamten Coachingprozesses um.

Neben seiner Tätigkeit als Coach ist er Geschäftsführer der DA VINCI 3000 GmbH, die seit 2014 ein umfangreiches Ausbildungsprogramm (intuistik.de) anbietet, dessen Kern das selbst entwickelte "me:in-Prinzip" ist. Hier können sich Unternehmer, Führungskräfte, Coaches, Personalentwickler, Lehrer und Pädagogen aus- und weiterbilden.

2014 entwickelte und veröffentliche er das kostenlose Onlineportal www.wertesysteme.de (ein Wörterbuch der Werte und Wertvorstellungen), das bei den aktuellen Werte-Diskussionen als umfassender Ratgeber zur Verfügung stehen stehen soll. 

Heute lebt er pendelnd in Köln und in der Nähe von Frankfurt/Main und ab und zu hält er sich mit Klienten auf Mallorca oder in Andalusien auf.

Seine Ziele sind klar umrissen:



Termine

Termine

Aktueller Newsletter:

CoachLetter Nr. 13 - Nov 2015:

WARUM? Auf den Spuren der klügsten Sinnfrage der Welt. 

Ganzen Artikel lesen >> .

Zum Newsletter-Archiv
Zum Newsletter-Archiv

News & Aktuelles:

Der nächste Durchlauf der Ausbildung zum Coach in Köln beginnt Anfang 2017. Einige Module der Semesters 1 bis 4 können einzeln gebucht werden. Ausführliche Infos und Anmeldung:

Ausbildung zum professionellen und zertifizierten Coach in Köln
www.intuistik.de

Postkarten:

Postkarten zum Nachdenken!